Rückblick Kinderferienprogramm

Den Kindern und Jugendlichen aus unserer Gemeinde konnte auch dieses Jahr wieder ein abwechslungsreiches Angebot an Veranstaltungen unterbreitet werden.

Ich möchte mich im Namen der Kinder auf diesem Weg nochmals bei allen Beteiligten bedanken, die trotz der schwierigen Zeit mit großen Herausforderungen zum Gelingen des tollen Ferienprogrammes beigetragen haben.

Auch unsere örtlichen Vereine, wie der Liederkranz, Krankenpflegeverein, Freizeitclub, Kirchengemeinderat, VfB sowie der Obst- und Gartenbauverein haben dazu beigetragen, dass unsere Kinder wieder eine Auswahl an verschiedenen Programmpunkten zur Teilnahme hatten.

Besonderer Dank auch an Herrn Edgar Winter von der Forst BW für seinen interessanten Beitrag.

Alle Veranstalter werden gebeten, entsprechende Bilder mit einem kurzen Textteil an Frau März per E-Mail (maerz@ellenberg.de) zu senden, um einen Rückblick veröffentlichen zu können.

Ihr Bürgermeister

Rainer Knecht

Programmpunkt: „Spiel & Spaß mit den Islandpferden vom Finkenberg“

Datum: Freitag, 31. Juli 2020
Veranstalter: Liederkranz Ellenberg

 

Der Gesangverein Ellenberg hat auch in diesem Jahr zum Kinderferienprogramm auf den Reiterhof in Finkenberg eingeladen. Dieses Jahr waren allerdings einmal jüngere pferdebegeisterte Mädchen und Jungen im Alter von vier bis sechs Jahren zu Gast, um den Umgang mit den gutmütigen Islandpferden kennenzulernen. Alle Kinder waren mit Feuer und Flamme dabei.

Aufgrund der großen Hitze wurden die Vorführungen in den schattigen Wald verlegt. Höhepunkt war natürlich das Reiten, aber auch Pferde putzen und schmücken haben sie gelernt.

Verschiedene unterhaltsame Spiele sorgten für Stimmung. So wurde z.B. ein Hufeisen als Traumfänger gebastelt, der als Erinnerung mit nach Hause genommen wurde. Natürlich war auch für Essen und Trinken gut gesorgt. Das Programm wurde bestens organisiert und durchgeführt von der Familie Röhrle unter der Regie von Eva-Maria Röhrle und ihren Reitgenossinnen.

Datum: Montag, 3. August 2020
Veranstalter: Gemeinde Ellenberg

 

Am Montag, den 03.08.2020 war das Wassertrüdinger Figurentheater im Rahmen des Kinderferienprogramms der Gemeinde Ellenberg zu Gast in der Elchhalle.

Erfreulicherweise konnte das Kinderferienprogramm trotz der Corona-Pandemie unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen stattfinden.

 

33 Kinder teilweise in Begleitung mit Oma/Opa, Mama und/oder Papa im Alter zwischen 3 und 9 Jahren trafen sich pünktlich um 15.00 Uhr zur Vorstellung des Wassertrüdinger Figurentheaters mit der Aufführung des Puppenspiels „Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete“. Alle waren mit voller Begeisterung dabei und lauschten an ihren Plätzen dem tollen Theaterstück.

Programmpunkt: „Lustiges Puppenspiel – Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete“

Programmpunkt: „Besuch des Explorhino-Science-Center in Aalen“

Datum: Montag, 10. August 2020
Veranstalter: Kath. Krankenpflegeverein Ellenberg

 

Der Katholische Krankenpflegeverein lud im Rahmen des Kinderferienprogramms der Gemeinde 8 Kinder zum Besuch des Explorhino-Science-Center nach Aalen ein.

Mit dem Bus startete die Fahrt um 13:00 Uhr an der Turnhalle. Vor Ort angekommen war entdecken und ausprobieren angesagt. Dafür war viel Zeit vorgesehen. Diese wurde von den Kindern an den vielen Stationen auch benötigt und ausgiebig genutzt. Hiernach durften dann alle an einem Kurs teilnehmen. Im Wasserkurs wurden verschiedenste Experimente mit dem Element Wasser gemacht. Zum Abschluss gab es für alle ein Eis. Hierauf trat man um 17:00 Uhr, nach einem erfüllten Nachmittag mit vielen neuen Erkenntnissen und Eindrücken, die Heimreise an. Lieben Dank den mitgereisten Betreuerinnen und auch allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Es war ein echt schöner Nachmittag mit euch.

Datum: Donnerstag, 20. August 2020
Veranstalter: Freizeitclub Ellenberg

 

In diesem Jahr führte der Freizeitclub Ellenberg wieder eine Fahrradsternfahrt als Kinderferienprogramm durch.

Am 20. August trafen sich 10 Kinder und 6 Betreuer am Grillhäusle. Durch gezielte Fragen mussten die Kinder selbst ihre Ziele herausfinden und mit dem Fahrrad anfahren.

12 km lang war die Strecke, die sich über verschiedene Stationen, wie ein Fahrrad-Parcour, Sackhüpfen, ein ferngesteuertes Auto lenken und eine Schätzfrage beantworten erstreckte. Während der Fahrt gab es ein kleines Quiz, bei dem die Kinder ihr Wissen über Ellenberg unter Beweis stellen konnten.

Wir möchten uns nochmals bei allen Kindern und Betreuern für diesen wunderschönen Tag bedanken.

Programmpunkt: „Fahrradsternfahrt“

Programmpunkt: „Fun & Action“

Datum: Montag, 24. August 2020
Veranstalter: Kirchengemeinderat Ellenberg

 

Am Montag, den 24. August war in und um unsere Ellenberger Kirche einiges los…Fun & Action im Rahmen des Kinderferienprogramms der Kirchengemeinde Ellenberg standen an!

20 Kinder im Alter von 6-10 Jahren fanden sich im Pfarrgarten ein und machten sich in drei Gruppen zu einer spannenden und ziemlich informativen Schnitzeljagd auf. An 4 Stationen galt es für die Kinder, bei allerlei Fragen rund um die Kirche, unsere Gemeinde und ganz Allgemeines ihr Wissen unter Beweis zu stellen.

 

„Wie heißt unser Pfarrer, wie unser Bürgermeister?“ oder „wie hoch ist der Wasserturm?“ waren unter anderem zu beantworten. Wir Betreuer haben nicht schlecht gestaunt, was unsere kleinen Ellenberger so alles wissen. Ganz klar ist Ostern das höchste Kirchenfest im Jahreskreis und logo, dass das Ellenberger Wappen von einem Elch geziert wird. Klar war auch, dass eine Waldameise 6 Beine hat und dass eine Biene 1 Jahr alt wird. Ein besonderes Highlight war auch, dass wir den Kirchturm besteigen durften und unsere Mesnerin Frau Karger den Kindern ganz genau erklärte, wann eine Glocke zu hören ist und wann mit allen 5 Glocken „zusammengeläutet“ wird.

VIELEN DANK Frau Karger, die Kinder waren schwer beeindruckt.

Im Pfarrgarten wieder angekommen machten sich die Kinder an das Legen eines Mandalas mit den Symbolen Kelch, Fisch und Kreuz. Das Foto zeigt, dass hier wahre Künstler am Werk waren.  Nach einer abschließenden Spielerunde und einer spaßigen Wasserbombenschlacht haben wir unsere Kids verabschiedet… ein gelungener Nachmittag ging zu Ende!

Mit fröhlichen Grüßen

das Jugendteam des Ellenberger Kirchengemeinderates

Datum: Dienstag, 25. August 2020
Veranstalter: Forst BW

 

Auf Entdeckungstour ging es mit den Kindern der Gemeinde Ellenberg zum Walderlebnispfad.

Petra Krafft und Waldpädagoge Edgar Winter vom Forstbezirk Virngrund

gestalteten für die Kinder ein spannendes und kurzweiliges Ferienprogramm.

Im Wald wurden viele Tiere und Pflanzen entdeckt

und Wissenswertes über unseren heimischen Wald vermittelt.

Rundum war es für alle ein gelungener Vormittag mit viel Spaß und großartigen Abenteuern.

Gerne bietet der Forstbezirk Virngrund auch künftig Aktivitäten an, um Kindern und Familien den Lebensraum Wald zu erklären und nahezubringen.

Programmpunkt: „Waldentdeckertour“

 

 

 

 

 

Bei diesem Programmpunkt wurden keine Bilder gemacht.

 

Programmpunkt: „Besichtigung des Wasserturms und Äpfel pressen“

Datum: Donnerstag, 10. September 2020
Veranstalter: Obst- und Gartenbauverein Ellenberg

 

Am Donnerstag den 10.9. führte der Obst und Gartenbauverein Ellenberg sein Kinderferienprogramm mit 20 Kindern unter etwas ungewohnten Coronabedingungen durch. Zunächst wurde der Wasserturm bestiegen. Alexander Hammele erklärte in 30 Metern Höhe, dass von hier aus bei guter Sicht die Alpen zu sehen sind. Anschließend sammelten die Kinder Äpfel im Vereinsgarten des OGV auf und pressten aus diesen an der Flurbereinigungshütte Apfelsaft, den sie dann verkosteten. Eine andere Gruppe machte am Lagerfeuer Stockbrot. Mit den Kindern wurden noch verschiedene Spiele durchgeführt und am Ende Würste gegrillt.