Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
ich wünsche Ihnen und Ihren Familien ein gesundes und glückliches neues Jahr. Ich hoffe Sie hatten in den vergangenen Tagen die Gelegenheit zur Ruhe zu kommen, zurückzublicken, aber auch Zeit für das kommende Jahr die nötige Kraft zu tanken.
2022
-ein Jahr voller Herausforderungen und Unwägbarkeiten, aber auch eines mit vielen schönen Erlebnissen und Begegnungen.
-ein Jahr mit großem Umbruch in unserer Gemeinde – nach fast 30 Jahren entschied Herr Rainer Knecht, sein Amt als Bürgermeister der Gemeinde niederzulegen. Er hat in den vergangenen Jahren unsere Gemeinde durch zahlreiche Projekte vorangebracht.
-ein Jahr, in dem unsere Vereine und viele Ehrenamtliche gezeigt haben, wie stark der Zusammenhalt in unserer Gemeinde ist.
Ich möchte den Jahreswechsel zum Anlass nehmen, um allen zu danken, die im vergangenen Jahr ihre Kraft zum Wohle unserer Gemeinde eingesetzt haben. Gemeinsam werden wir auch in Zukunft unsere Ziele und Vorhaben umsetzen können.
Danken möchte ich weiter
  • allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Gemeinde für die geleistete Arbeit im vergangenen Jahr
  • dem Gemeinderat für die konstruktive und gute Zusammenarbeit
  • allen unseren Bürgerinnen und Bürgern, die  sich in irgendeiner Art und Weise ehrenamtlich und freiwillig für das Wohl unserer Gemeinde einsetzen und dafür ihre Zeit und Kraft aufwenden.
Lassen Sie uns den Zusammenhalt für die anstehenden Aufgaben des neuen Jahres nutzen.
Auf dem gemeinsamen Weg lade ich Sie alle herzlich ein, mich jederzeit anzusprechen, um Anliegen an mich heranzutragen oder sich in das Gemeindeleben aktiv einzubringen und damit selbst ein mitgestaltender Teil in unserer Gemeinde zu sein.
In diesem Sinne wünsche ich allen einen guten Start in 2023, viel Gesundheit, Zuversicht und die nötige Portion Glück.
Ihre
Anna-Lisa Bohn, Bürgermeisterin