Öffentliche Bekanntmachung nach dem Bundesmeldegesetz

Widerspruch gegen die Übermittlung von Daten an das Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr (gilt für Jahrgang 2004) Nach § 58b des Soldatengesetzes können sich Frauen und Männer, die Deutsche im Sinne des Grundgesetzes sind, verpflichten,...

Bekanntmachung über die Widmung eines weiteren Trauzimmers in der Gemeinde Ellenberg

  Aufgrund des § 14 Abs. 2 PStG in Verbindung mit § 1 Abs. 2 PStV wird mit sofortiger Wirkung der in der Elchhalle gelegene Vereinsraum zum weiteren Dienstraum des Standeamts Ellenberg für die Vornahme standesamtlicher Eheschließungen...

Zurückschneiden von Bäumen und Sträuchern entlang öffentlicher Straßen

Häufig wird festgestellt, dass Bäume, Hecken oder Sträucher von Privatgrundstücken im Laufe der Zeit in den öffentlichen Verkehrsraum hineinwachsen. Hierdurch können Fußgänger, Radfahrer und Kraftfahrer behindert werden. Besonders gefährlich ist es, wenn an Eckgrundstücken...

Bekanntmachung nach § 50 Abs. 1 des Meldegesetzes

Gruppenauskünfte an Parteien und andere Träger von Wahlvorschlägen anlässlich der Landtagswahl in Baden-Württemberg am 14. März 2021 Nach § 50 Abs. 1 Satz 1 des Meldegesetzes (MG) für Baden-Württemberg darf die Meldebehörde Parteien und anderen...

Mitteilungspflicht bei Veränderung der gebührenpflichtigen Fläche

Versiegelungsflächen Seit der Einführung der gesplitteten Abwassergebühr erfolgt die Abrechnung getrennt in eine Schmutzwassergebühr und eine Niederschlagswassergebühr. Die Bürgerinnen und Bürger sind verpflichtet, Änderungen bei den überbauten und darüber hinaus befestigten Flächen (Dächer, Hofflächen, Zufahrten usw.)  z.B....

Ärztlicher Notdienst

Wichtige Rufnummern für den ärztlichen Bereitschaftsdienst Landkreis Ostalbkreis   Für den zahnärztlichen Bereitschaftsdienst wenden Sie sich bitte an die Kassenzahnärztliche Vereinigung Baden-Württemberg: www.kzvbw.de.   Mobiler Bereitschaftsdienst Aalen-Ellwangen-Härtsfeld-Ries ("Altkreis Aalen") Brauchen Sie Hilfe außerhalb der Öffnungszeiten der Notfallpraxen oder können...

Führerschein-Umtausch

Der Umtausch zum Scheckkartenformat ist Pflicht – für manche früher, für andere später. Grund dafür ist eine EU-Richtlinie, die dem Wunsch nach einem einheitlichen fälschungssicheren Führerscheindokument ab 2033 und einer Erfassung aller Führerscheine in einer...

Befüllen eines Pools

Da durch unangemeldetes Befüllen Ihres Gartenpools unter Umständen der Verdacht eines unkontrollierten Wasseraustritts in der Gemeinde entsteht, bitten wir Sie, künftig unbedingt im Vorfeld die Poolbefüllung bei Hr. Kling (07962/9030-14, kling@ellenberg.de) anzukündigen.   Sollten Sie sich...

Anmelden eines Feuers

Zur Sicherheit des Feuerlegers muss das Verbrennen von Reisig oder Käferholz bei der Gemeinde gemeldet werden. Bitte melden Sie Ihr Feuer während der Dienstzeiten auf dem Bürgermeisteramt an und geben Sie den Tag, die...

Meldepflichten für Gewerbetreibende

Wir möchten darauf hinweisen, dass die Gewerbetreibenden zur Meldung folgender Tatbestände nach der Gewerbeordnung verpflichtet sind: Beginn eines Gewerbetriebes Aufgabe eines Gewerbebetriebes Verlegung des Betriebes bzw. Geschäftssitzes (bei Umzug, auch innerhalb der Gemeinde) Änderung...
- Advertisement -

Wichtige Beiträge